Friedensgruppe Lüdenscheid

Aktuell

Nächstes Treffen:
Termin in der Presse!
Der Kleine Prinz
Luisenstraße, Lüdenscheid


Aus der Friedensbewegung

Hier findet Ihr aktuelle Nachrichten und Hintergründe von und aus der Friedensbewegung.
weiter


Kampagne gegen Neonazis

Zur Kampagnenseite gegen den Einzug von Neonazis und Rechtsextremisten in unsere Parlamente und kommunalen Vertretungen.


Aktuelle Publikationen der Friedensgruppe
findet man hier!


Jetzt online!
Gedenkbuch fuer die Opfer des Nationalsozialismus
ist jetzt online verfügbar.
weiter...

Sind wir im Krieg?

Donnerstag, 03.11.2022 um 18 Uhr in der Gast- und Begegnungsstätte "Der kleine Prinz"
Öffentliches Treffen der Friedensgruppe Lüdenscheid

Das fragen sich die Mitglieder der Friedensgruppe Lüdenscheid. Seit dem 2. Weltkrieg war Deutschland nicht so stark an Kriegsgeschehen beteiligt wie heute. Bisher hat Deutschland für ca. 1 Mrd. Euro Waffen und Unterstützung an die Ukraine gegeben, die von Putins Regierungstruppen angegriffen und im Ostteil besetzt wurde. Und nun beteiligt sich Deutschland an der Ausbildung von 18.000 ukrainischen Soldaten (FAZ 13.10.2022). Die Friedensgruppe fragt sich und die Mitbürger:innen, wie sich die Kriegsbeiträge mit dem ersten Satz des Grundgesetzes vereinbaren lassen: "Im Bewusstsein seiner Verantwortung vor Gott und den Menschen [] als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen, hat sich das Deutsche Volk [] dieses Grundgesetz gegeben."

Mit vielen Mitbürger:innen möchte die Friedensgruppe über die Fragen sprechen und überlegen, was wir in unserer Region zur besseren Verständigung und zum Frieden beitragen können.

Dazu ist jeder am Donnerstag, den 03.11.2022, um 18 Uhr in die Gast- und Begegnungsstätte "Der Kleine Prinz" eingeladen.

Zur alten Seite